20210921 150700 Saechsische Schweiz

Auf uns 13 Wanderer wartete eine einzigartige Landschaft, die seit Jahrhunderten Naturfreunde, Malern und Romantiker in ihren Bann zieht.

 

                                

 

Die Ortsgruppe Trier trauert um ihren langjährigen Wanderführer Gerd Buchmann, der am 9. August im Alter von 90 Jahren nach langer Krankheit verstorben ist.

20210416 Geburtstag 032

Wir gratulierten unserer Vorsitzenden Anita Kruppert, die seit 1988 mit viel Tatkraft und Energie die Ortsgruppe führt, herzlich zur Vollendung ihres 80. Geburtstages am 16. April.

 

20201006 195819

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Trier konnte die Vorsitzende Anita Kruppert im Postillion 45 Teilnehmer begrüßen.

 

05 IMG 20200930 171234816

Zum beginnenden Herbst Ende September verbrachten 14 Teilnehmer mit Wanderführerin Brigitte Hansen drei Wandertage im Dreiländereck Deutschland/Luxemburg/Belgien mit Standquartier im Hotel „Im Pfenn“ in Irrhausen.

 

Exif_JPEG_PICTURE

Genuss zu Fuß: Rucksacktour in den Nationalpark Schwarzwald auf dem Seensteig von Baiersbronn zum Mummelsee vom 19.09.-22.09.2020 mit Karin Geiben

 

Bildstock 02a

Unsere Ortsgruppe hat die Restaurierung des Tarforster Bildstocks finanziert.

 

23 5 Die Wandergruppe auf der langen Bank auf dem Königsstuhl

Wandern auf dem Neckarsteig ist ein echter Insidertipp.

 

DSC06198 

„Warum denn in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah…“, sagten sich 17 Wanderer der Ortsgruppe Trier und machten sich vom 18. – 20. August 2019 auf nach Hillesheim, wo sie das Hotel Zum Amtrichter komplett belegten.

 

Thomas Geiben 1

Es war ein großer Schock für die Trierer Ortsgruppe, als sie vom plötzlichen Tod ihres allseits beliebten Wanderführers Thomas Geiben erfuhr, der im Alter von 76 Jahren am 21. Juni 2019 unerwartet seine letzte Reise angetreten hatte.

 

011 Voels am Schlern 

Als die Sonne heiß vom Himmel strahlte, verbrachten acht Frauen mit Wanderführerin Erika Dülmer vom 22. 06. – 01. 07. 2019 zehn Tage in Völs am Schlern.

 

DSC05859

Unter der Führung von Reinhold Müller verbrachten 29 Teilnehmer vom 26. - 28. April drei erlebnisreiche Wandertage in Bad Münster am Stein. Die Vorbereitung hatten unterstützt Rolf Pieschel und Franz-Josef Wagner.