Am 3. Oktober plant die Ortsgruppe Trier eine Busfahrt zur Bundesgartenschau nach Heilbronn.

 

 

Unter dem Motto "Blühendes Leben" präsentieren sich auf 40 Hektar Fläche auf einer ehemaligen Gewerbebrache  abwechslungsreiche Gartenlandschaften nahe der Innenstadt und am Neckar, wofür sogar eine Autostraße verlegt wurde. Erstmalig für eine BUGA wurde ein neues Stadtviertel integriert (in Trier war das für die LGS.)

Um beizeiten zu wissen, ob sich für diese Tour genug Teilnehmer finden, bittet Anita Kruppert um baldige Anmeldung bis Mitte Juli per Mail oder Telefon (Festnetz).

Infos zur BUGA unter www.buga2019.de