IMG 20181201 163213158

Die diesjährige Adventsfahrt mit 35 Teilnehmern führte am 1. Dezember mit der Bahn nach Koblenz.

 

 

Nach der Ankunft um 10 Uhr führte uns Hauptkulturwart Dr. Wolfgang Schmid, selbst immer noch Mitglied unserer Ortsgruppe, zwei Stunden zu wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt, erläuterte die Geschichte vom Schloss und ging mit uns auf der Rheinpromenade bis zur Kastorkirche, die wir auch innen besuchten, und von da in die Altstadt, zum Jesuitenplatz, Schengelbrunnen und ins Alte Brauhaus, wo wir um 12 Uhr zum Mittagessen angemeldet waren. 

Danach erzählte uns Dr. Wolfgang Schmid noch einiges über die Liebfrauenkirche, ehe er wieder nach Winnigen fuhr, wo er noch Programm mit seiner Ortsgruppe hatte. Der Nachmittag stand zur freien Verfügung und wir konnten nach Belieben auf den verschiedenen Weihnachtsmärkten bummeln, ins Museum gehen oder shoppen, ehe wir um 18 Uhr wieder zurück fuhren. Organisiert war die Fahrt von Therese Zilligen.

(Text und Fotos: Therese Zilligen)