03 DQ 20210529 Klüsserather Sagenweg 01

Bevor wir am 15.6. unser Wanderprogramm wieder aufnehmen:  Auch im Mai wurde viel gewandert, allein oder in Kleinstgruppen.

Therese machte Fotos bei den Manternacher Fiels. Die Fotos von Rita stammen von der Fünf-Täler-Tour, dem Wasserliescher und Pluwiger Panoramaweg, den Felsenwegen 1, 2 und 5 mit ihren imposanten Felsformationen sowie weiteren Zielen. Dorothee wanderte  u. a. bei Rascheid, Korlingen und Trassem, auf der König-Johann-Runde und dem Klüsserather Sagenweg.

Sie schreibt: Im Wonnemonat Mai, in dem trotz oft kühlen und feuchten Wetters die Natur von Tag zu Tag mehr saftiges Grün und bunte Farben produzierte, freute sich unsere Kleingruppe immer sehr auf die meistens am Samstag stattfindende Wanderung. Angesichts der nach wie vor bestehenden Kontakteinschränkungen war sie immer ein ersehnter Höhepunkt der Woche mit gemeinsamem Naturerleben, Gesprächen und einigen Verweilpausen. So war auch die noch immer fehlende Schlussrast zu verschmerzen. Auch unter der Woche wurde oft gewandert - allein, zu zwei oder auch mal zu dritt.

Fotos: Therese Zilligen, Rita Becker, Dorothee Quaré