„Jedes Jahrzehnt des Menschen hat sein eigenes Glück,
seine eigenen Hoffnungen und Aussichten.“

Johann Wolfgang von Goethe

 

Liebe Wanderfreundin,
lieber Wanderfreund;

auf diesem Weg möchte ich mich herzlich bedanken für die vielen Glückwünsche zu meinem 80. Geburtstag – sei es per Telefon, per Mail oder schriftlich.
Ich habe mich sehr gefreut und war überwältig von den vielen Gratulationen insbesondere von unseren Eifelvereinsmitgliedern, von der Sparkasse und von der Kommunalpolitik.

Brigitte Hansen und Therese Zilligen haben mich am Geburtstag stellvertretend für die Ortsgruppe besucht und gratuliert. Corona ließ es leider nicht anders zu. Die Fotos sind auf der Homepage zu sehen.

Ich hoffe zuversichtlich, dass wir bald wieder mit dem Wandern in der Gruppe beginnen können. Vielen Mitgliedern fehlt nicht nur die Bewegung, sondern auch die Kommunikation, die sie schmerzlich vermissen.

Am Ende wünsche ich uns allen Gesundheit, Frohsinn, positive Gedanken ,Sonnenschein und Elan für das noch vor uns liegende Wanderjahr.

 

Mit einem herzlichen „Frischauf“

Anita Kruppert